DE
EN
ES
Industrie

100% natürlicher Biozid-Ersatz

Synbiotikum zur Wasserreinhaltung und dauerhaften Vermeidung von Biofilmneubildung.

Wasserkosten und Energiekosten reduzieren auf ganz natürliche Weise
Geeignet Für
Industrie
Umweltfreundliche Systemreinigung

Das Beste aus Natur und Wissenschaft ist 100% biologisch und 100% frei von gentechnischen Veränderungen, nachgewiesen von der ATCC und der EFSA.

Bei einem Symbiotikum handelt es sich um eine hochkomplexe Kombination aus Probiotika – guten Bakterien Spezies – und der dazu passenden Präbiotik – kurzkettige Zucker welche hauptsächlich von der Probiotik als Nährstoff verstoffwechselt werden.

Ihr Vorteil beim Einsatz der Synbiotik besteht darin, dass eine natürliche sehr positive Stärkung der vorhandenen Mikroflora erfolgt, von der Mensch und Umwelt gleichermaßen profitieren. Synbiorex® entwickelt ein biologisches Schutzschild gegen Biofilm wie auch Biofilmneubildung. Grund für diese Wirkweise ist, dass das Synbiotikum selbst kein Biofilmbildner wie z.B. Pseudomonas aeruginosa ist. Durch die alternative Wasserbehandlung mit Synbiorex® kann die volle Systemleistung (nach Herstellerangaben) abgerufen werden, da Wärmeübergänge durch deutlich saubere Oberflächen optimiert werden können.

Wartungsaufwendungen sind mit Synbiorex® deutlich minimiert bzw. können aufgeschoben werden, da die Wasserqualität kontinuierlich auf sehr hohem Niveau gehalten werden kann. Schwankende Eindickungen können durch die Verbesserung der Wasserqualität stabil auf eine 3-4 fache Eindickung angehoben werden woraus weitere Vorteile entstehen.

Auch Behörden reagieren sehr positiv auf die neue Form der Wasserbehandlung mit 100% natürlichen Wirkstoffen, da von den Betreibern deutlich weniger Biozide eingeleitet werden. Abwasserparameter wie z.B. AOX oder CSB werden mit Synbiorex® verbessert (Anhang 31 AbwV.). Synbiorex® selbst ist nach AwSV als nicht wassergefährdend (nwg) eingestuft.

Welche Vorteile gibt es?

Wärmeleitfähigkeit verbessern | Systemleistung optimieren

Frisch- & Wasserverbräuche durch Verbesserung der Wasserqualität senken

Mikrobiologische Ablagerungen reduzieren & Neubildung verhindern

Verbessert die Ökobilanz Ihres Unternehmens

100% natürliche Reinigung

Innovative Technik

Welche Voraussetzungen sind notwendig?

Der Einsatz von Synbiorex® ist zwischen einem pH-Wert von 5,5 bis max. 9 und einem Temperaturspektrum von 5°C bis max. 60°C möglich. Inhibitoren wie auch Härtestabilisatoren, sofern diese nicht antibakteriell sind, können parallel genutzt werden und werden in Ihrer Funktionsweise nicht beeinträchtigt.

In Kooperation mit
No items found.

Wie Sie ein blauer Visionär werden?

Mit einer Nachricht – damit fängt alles an. Wir freuen uns auf Ihre Neugier, Ihr Interesse und auf das gemeinsame ZUKUNFTen!

Wo diese Innovation im Einsatz ist ...

No items found.