Zurück
Trinkwasseraufbereitung
Rückkühlwerke
Agrarwirtschaft

Ultrafiltration C-MEM (RKW)

Die Zukunftslösung für Rückkühlwerke.

Wir lassen Ihnen nichts mehr durchgehen. Erfahren Sie, wie sich Ihre Anlagen biozidfrei & effizienter betreiben lassen.
Geeignet Für
Industrie
Hotellerie
Handel
Krankenhäuser | Pflegeeinrichtungen
Rechenzentren

Was bedeutet das?

Bei Ihrem Umlaufwasser in den Rückkühlwerken nehmen wir es bis in die kleinste Pore haargenau oder mit anderen Worten: Wir lassen Ihnen einfach nichts mehr durchgehen.

Unser fleißiger Helfer dabei? Die Ultrafiltration C-MEM - das natürliche physische Schutzschild gegen kleine und große Keime im Wasser und das ist so gründlich, dass Sie sogar zukünftig auf bis zu 100% Biozidzugabe verzichten können. Zudem können Sie von bis zu 50% Wasserersparnissen profitieren.

Somit ergeben sich für Sie additionale Vorteile in Form einer Steigerung der Energieeffizienz wie auch der Prozesssicherheit. Ihre Produktionsanlagen, die Systemkreisläufe wie auch die verbundenen Komponenten erfahren somit eine deutliche Verbesserung. Mit C-MEM reduzieren sich hierdurch auch Ihre Wartungsaufwendungen und -kosten.

Welche Vorteile gibt es?

Vermindert bzw. beendet den Einsatz von Bioziden

Gilt seit 2019 als „Stand der Technik“

Verbessert die Ökobilanz Ihres Unternehmens

Sichert eine gleichbleibende Betriebsleistung | steigert die Prozesssicherheit

Vermeidet MIK (mikrobiell-induzierte Korrosion)

Wie funktioniert das?

Mit einer 3D-Membran, die mit einer 21 nm Porenweite (Sterilfiltration) mindestens 50 Mal kleiner als Legionellen ist und damit wirklich jede einzelne aus dem Umlaufwasser „fischt“. Danach werden Sie mit der automatischen Rückspülung aus Frischwasser und Luft aus dem System ausgetragen. Was bleibt, ist ein keimfreies Umlaufwasser, welches mit deutlich geringerem Kosten- und Energieaufwand genutzt werden kann und Ihre Anlagen und Komponenten schont.

Zudem bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit eines Echtzeit-Risikomanagements über den weltweit schnellsten Legionellentest an, mit dem Sie Ihr Ergebnis bereits nach nur 25 Min. vor Ort erhalten. Mit seinem elektrischen Logbuch nehmen Sie ein zuverlässiges komplettes Monitoring selbst in der Hand.

Gut zu wissen:

  • Membrane bestehend aus organischen Hohlfasern mit 0,3 – 0,5 mm Außendurchmesser
  • TMP Bereich von 50 – 600 mbar (getauchte Anwendung) bis zu 3 bar (druckbetriebene Anwendung)
  • Reinwasserdurchsätze bis zu 300 l/m2,h pro Kartusche
  • Hohe Packungsdichte | modularer Aufbau ermöglicht individuelle Anpassung | Anlage vormontiert und anschlussfertig auf Skid (L x B x H: 120 x 80 x 195 cm) - Werte beziehen sich auf eine Kleinanlage mit 4m3/h!
  • Anti-fouling und dauerhaft hydrophil - Dank innovativer 3D-Gitternetzstrucktur der Membrane
  • Homogene Fasern sorgen für höhere Integrität und lange Lebensdauer (bis zu 10 Jahre Standzeit)
In Kooperation mit
No items found.

Download Kurzflyer

Wir haben auch Ihr Interesse geweckt? Das freut uns sehr. Holen Sie sich unseren Kurzflyer gleich hier.
Vielen Dank!

Wir senden den Download-Link an die angegebene E-Mail Adresse.

Ups, da hat etwas nicht geklappt.

Zahlen & Fakten, die für sich sprechen.

99,999%
Abtrennung aller Legionellen
0%
Resistenzbildung gegen Keime
≈ 100%
Einsparung bei Bioziden

Wie Sie ein blauer Visionär werden?

Mit einer Nachricht – damit fängt alles an. Wir freuen uns auf Ihre Neugier, Ihr Interesse und auf das gemeinsame ZUKUNFTen!

Wo diese Innovation im Einsatz ist ...